News
  • MOVE FSZ
  • Winter-Fit-Training für Pkw: 08. + 15.12.2018 (jeweils 8–12 Uhr)
  • JETZT ANMELDEN
  • Fortbildung der Ausbilder/innen nach § 8 BKrFQV: 05.12.2018 - 07.12.2018
  • MOVE VBZ
  • Berufskraftfahrer/in Weiterbildungsmodule gemäß BKrFQG, neue Samstagsseminare: Standort Unna + Essen
  • MOVE FFS
  • 3-Tagesfortbildungen nach §53: 19.12.2018 – 21.12.2018
20
News
Farbskala

Ausbildung zum Fahrlehrer

Aus Bildung wird Karriere – mit Move bewegt sich etwas!
…………………………………………………………………………………………………

  • 8 Monate ( 1282 Stunden) fachliche Ausbildung durch erfahrene Fahrschulprofis
  • das rechtliche, pädagogische und technische Know-how für den Fahrlehrerberuf
  • ein erfahrenes Ausbilderteam mit pädagogischen, juristischen oder technischen Studienabschlüssen
  • Begleitung und Betreuung auch während der Prüfungen und intensive Prüfungsvorbereitung ohne Zusatzkosten
  • ein freundschaftlicher, partnerschaftlicher Umgangston, der Spaß, Lust am Lernen und Abwechslung bringt
  • In der Kursgebühr enthalten: Fahrzeugkosten für die ausgewiesenen Fahrstunden, sowie die prüfungsrelevanten Lehrmittel (Fachbücher)

Betreuung während der anschließenden 4 Monate Berufspraktikum:

  • Vermittlung von Ausbildungsfahrschulen und Hilfe bei allen Arten von Problemen
  • praktikumsbegleitende Pädagogikseminare, durchgeführt von Pädagogen, die mehrheitlich in den Prüfungskommissionen sind
  • optimale Vorbereitung auf die praktische und theoretische Lehrprobe

Voraussetzungen
…………………………………………………………………………………………………

  • Mindestalter 21 Jahre
  • Fahrerlaubnis: B (zur ersten Prüfung BE)
  • geistig, körperlich und fachlich geeignet (amtsärztl. Zeugnis oder MPU)
  • abgeschlossener Berufsausbildung in einem anerkannten Lehrberuf oder Abitur
  • ausreichende Fahrpraxis

Fahrpraxis in der beantragten Klasse
Ausreichende Fahrpraxis ist nur in der beantragten Klasse nachzuweisen (z. B. bei Klasse BE nur Fahrpraxis auf Pkw). Als ausreichend gilt innerhalb der letzten 5 Jahre:

Lehrgangsdauer
…………………………………………………………………………………………………

  • Vollzeit-Lehrgang in Fahrlehrer-Ausbildungsstätte
  • Bei Klasse BE auch Praktikum
  • Klasse BE 8 Monate Theorie und 4 Monate Praktikum

Prüfungen (Praxis, Fachkunde)
…………………………………………………………………………………………………

  • Bei Klasse BE auch Lehrproben in Theorie und Praxis

Lehrgangstermine

2019
21.01.2019
20.05.2019
23.09.2019

Noch freie Plätze zu Ihrem Wunschtermin?
Einfach telefonisch erfragen!

Information & Anmeldung

Ihre Ansprechpartnerin:
Gabriele Junker
Telefon (0 23 03) 9 79 39-88
oder per E-Mail:
» Fahrlehrer-Fachschule

Auch auf Facebook!